Ausgewählt:

Ausgeschlachtet

CHF 35.00

Ausgeschlachtet

CHF 35.00

Die Schlacht um die Sissacher Metzgete

240 Seiten, gebunden, illustriert
ISBN-Nr. 978-3-9523825-1-6

Kategorie:

Beschreibung

Die Schlacht um die Sissacher Metzgete

In einem gut abgeschotteten Hinterhof in der Sissacher Begegnungszone geht die erste öffentliche Metzgete mit anschliessendem Wurstmahl über die Bühne.
In den Wochen zuvor entlud sich über den Organisatoren Rolf Häring, Hans Peter Eschbach und Heiner Oberer ein publizistisches Unwetter sondergleichen.
Mit dem vorliegenden Buch soll die Debatte um den Fleischkonsum, die Tierhaltung und unser Verhältnis zu den Nutztieren, die die Metzgete ausgelöst hat, weitergeführt werden. Eine ganze Reihe von Autorinnen und Autoren beleuchten die öffentliche Schlachtung zweier Schweine und die entstandene Diskussion aus ihrer Optik.

240 Seiten, gebunden, illustriert
ISBN-Nr. 978-3-9523825-1-6

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Ausgeschlachtet“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menü schließen
×
×

Warenkorb